Startseite | Impressum | Kontakt   

Radfahrer-Club 1903, Ffm.-Zeilsheim e.V.

Der Verein Terminkalender Radwanderfahrten Bildergalerie Pressemeldungen Unsere Partner Downloads
Chronik Vorstand

Chronik

Am 01.Juli 1903 wurde der Radfahrer Club gegründet.
Liste des Vorstandes von 1903 bis heute [23 KB]

Im Herbst 1903 nahm der junge Club das Reigenfahren auf.

1907 Einweihung der Vereinsfahne.

1909 Anschaffung von sechs Saalrädern.

1911/1912 Radrennen "Rund um Frankfurt" Karl Walter belegte den siebten und den zwölften Platz.

1912 trat der Club dem Bund Deutscher Radfahrer bei und wurde dem Gau 9 zugeteilt.

1914/1920/1922 6er-Kunstreigen-Mannschaft gewinnt dreimal in folge den vom Gau Frankfurt ausgeschriebenen Herausforderungspreis

1939 Leicher/Rank vertreten bei einem Radball-Länderkampf die Farben Deutschlands.

1949 - 1960 Inge Burandt und Helga Jentzsch 3 Deutsche Meistertitel im Zweier-Kunstfahren. Karl Rühl und Werner Eberling Deutsche Meister im Zweier-Kunstfahren. Brunhilde Paffhausen,Gretel Rühl, Ria Wöll, Elli Winterling, Erna Rexroth und Irmgard Christian Deutsche Meister im 6er-Jugend-Reigen. Walter Horn errang im Einer-Kunstfahren den Zweiten Platz. Ingrid Pfitzmann und Liselotte Stern teilnahme an den Hessenmeisterschaften im Zweier-Kunstfahren. Deutschen Jugendmeisterinnen Monika Rehberger und Heidi Schulz.

1970 Filor/Schneider Hessenmeister im Radball

1972 Erstes Internationales Radballtunier in Zeilsheim mit Mannschaften aus der Schweiz und Belgien.

1973 Am 24. Juni fand das 1. Volksradfahren in Zeilsheim statt.

1991 Gründung einer Jugendabteilung im Kunstradfahren, nach einigen regionalen Erfolgen musste man diese wieder 1995 auflösten, weil sich kein Trainer/in mehr fand.

1994 Gründung der Abteilung Wanderfahrten, erste Mehrtagestour von Passau nach Wien entlang der Donau, nach großem zuspruch werden alle zwei Jahre Mehrtagesradtouren durchgeführt.

1996 Zum 25. Mal wurde das Volksradfahren durchgeführt. Die gute Resonanz ermöglichte es, der Kinder-Krebs-Hilfe einen stattlichen Betrag aus dem Erlös zukommen zu lassen.

2001 Aufbau einer Radtourenabteilung für den Bereich Radtouren 100 km.

2003 Jubiläumsfeier zum 100jährigen Bestehen des Vereins.

2004 - 2008 Die Abteilungen Radwanderfahrten und Radtourenfahrten haben sich im Verein Etabliert, es werden je sechs Radtouren Angeboten, dazu eine drei und sechs Tages Radtouren pro Jahr. In diesem Jahr ging es an der Donau entlang von Passau nach Wien und von Zeilsheim aus über Worms nach Alzei und nach Zeilsheim zurück.

2009 - Unsere Ziele für dieses Jahr bei den Mehrtagestouren waren eine Radtour durch die Südpfalz und dem Altmühltal Radweg von Rothenburg o.d.T. nach Kelheim. Unsere Radfahrgruppen werden zur einer Gruppe zusammengefasst um effektiver zu sein. Erste Erfolge der Radwanderfahrer stellen sich ein. In der Hessenwertung konnte man in der Klasse 3 den 2 Platz belegen, in der Bundeswertung belegten wir den 17 Platz.

2010 - Dieses Jahr ging es bei den Mehrtagestouren nach Ungarn ins Burgenland und zur Mühle im Spessart. Bei den Radwanderfahrten erreichten wir in der Hessenwertung den 3 Platz - in der Klasse 2, in der Bundeswertung erreichten wir den 22 Platz.

2011 - Auf dem Programm in diesem Jahr für die Mehrtagestouren stand das Münsterland und der Moselradweg. Unsere Radwanderfahrer konnten sich in der Hessenwertung auf den 2 Platz - in der Klasse 2 verbessern, in der Bundeswertung erreichten wir den 19 Platz.

2012 - In diesem Jahr wurden als Mehrtagesfahrten eine Tour nach Heidelberg und den Moldau-Elbe Radweg von Prag nach Dresden angeboten. Unsere Radwanderfahrer erreichten in der Hessenwertung den 4 Platz - in der Klasse 2, in der Bundeswertung erreichten wir den 18 Platz.

2013 - Der Verein feiert sein 110jähriges bestehen. Unsere Mehrtagesradtouren führten uns auf den Niddaradweg und ins Markgräfler Land. Die Radwanderfahrer konnten sich wieder in der Hessenwertung auf den 2 Platz - in der Klasse 2 verbessern, in der Bundeswertung verbesserten wir uns sogar um 3 Plätze auf den 15 Platz.

2014 - Es wurden zwei Mehrtagesradtouren durchgeführt, die erste Tour führte uns in die Rhön und die zweite Tour auf dem Elbe-Radweg von Dresden nach Magdeburg. Die Radwanderfahrer belegten in der Hessenwertung den 3 Platz - in der Klasse 2, in der Bundeswertung erreichten wir den 18 Platz.

2015 - Unsere Mehrtagesradtouren führten uns nach Worms und nach Ilsfeld. Die Radwanderfahrer belegten in der Hessenwertung den 2 Platz - in der Klasse 3, in der Bundeswertung erreichten wir den 9 Platz.

2016 - Unsere Mehrtagesradtouren führten uns entlang der Werra und an den Hase-Ems Radweg. Die Radwanderfahrer belegten in der Hessenwertung den 3 Platz - in der Klasse 3, in der Bundeswertung erreichten wir den 15 Platz.

2017 - Unsere Mehrtagesradtouren führten uns an Main und Kinzig entlang nach Wächtersbach, sowie zu einer Sternfahrt an der schönen Mosel. Die Radwanderfahrer belegten in der Hessenwertung den 3 Platz - in der Klasse 3, in der Bundeswertung erreichten wir den 12 Platz.